Kontakt

 

Redaktionssitzung:
Montags 20 - 22 h

Rempartstr.10

Auszeichnungen

LfK-Medienpreis 2011 mehr

 

Podcampuswettbewerb 2010 mehr 

Folgen Sie uns auf:

 

facebook.pngrss.pngtewitter.png

  

hd-campus.tv

HDC_Logo_2011_ext.jpg

Gefördert von:

LFK

Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite
Artikelaktionen

uni.tv freiburg

studentisches Fernsehen

uni.tv ist Fernsehen von Studierenden für Studierende. uni.tv gehört zum Medienzentrum der Universitätsbibliothek und wird durch Mittel der Landesanstalt für Kommunikation gefördert. Die Redaktion besteht aus Studierenden aller Fachbereiche der Universität Freiburg. Unter Anleitung eines erfahrenen Medienpädagogen und TV-Editors erstellen sie regelmäßig Fernsehbeiträge in High-Definition-TV.

 

130. Sendung Oktober 2014

Themen: "Campus III - das neue Studierendenwohnheim am Flugplatz" und "European Citizen Campus"   

 

 

alma_130_yvonne_gaudes.jpg

Yvonne Gaudes

   Länge: 08:12
Moderation: Yvonne Gaudes
                          
Sendung:
15.10.2014 TV Südbaden
16.10.2014 RNFplus
17.10.2014 HD Campus TV

Redaktion: Horst Hildbrand
     

 

 

campus-1.jpg

Clemens Metz, SWFR

campus-3.jpg

campus-2.jpg

Campus III

  Campus III - das neue Studierendenwohnheim am Flugplatz
Bezahlbarer Wohnraum verfügbar


Zu Semesterbeginn stellen sich für Studierende wieder die Fragen: Wo werde ich wohnen und kann ich mir das überhaupt leisten? Das Studierendenwerk hat mit der Eröffnung des neuen Wohnheims Campus III darauf reagiert. Doch die neuen Unterkünfte sollten nicht nur bezahlbar sein - schick aussehen und umweltverträglich sollte das Wohnheim auch noch sein. 

Länge: 02:08

Autoren:
Michael Kuhn KATHOLISCHE THEOLOGIE
Maike Flüchter MEDIENPÄDAGOGIK
   

 

 

ecc-01.jpg

European Citizen Campus

ecc-02.jpg

ecc-03.jpg

 

  European Citizen Campus
Das Kulturprojekt der EU


Was ist Heimat? Und wie kann man diesen Begriff künstlerisch umsetzen? Damit beschäftigen sich Studierende aus sechs europäischen Ländern beim European Citizen Campus oder kurz ECC. Künstlerisch wollen sie herausfinden, ob es so etwas wie eine gemeinsame europäische Identität gibt. Mit Tanz, Musik, Malerei und anderen Künsten, werden diese Fragen in kreativen Workshops ergründet.

Länge: 04:24

Autoren:
Amelie Kühn KUNST, DEUTSCH UND FRANZÖSISCH
Eva Aßmann KUNST, DEUTSCH UND FRANZÖSISCH
Michael Kuhn KATHOLISCHE THEOLOGIE
     
     
     
     
     

 

— abgelegt unter:
Benutzerspezifische Werkzeuge