Kontakt

 

Redaktionssitzung:
Montags 20 - 22 h

Rempartstr.10

Auszeichnungen

LfK-Medienpreis 2011 mehr

 

Podcampuswettbewerb 2010 mehr 

Folgen Sie uns auf:

 

facebook.pngrss.pngtewitter.png

  

hd-campus.tv

HDC_Logo_2011_ext.jpg

Gefördert von:

LFK

Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite
Artikelaktionen

uni.tv freiburg

studentisches Fernsehen

uni.tv ist Fernsehen von Studierenden für Studierende. uni.tv gehört zum Medienzentrum der Universitätsbibliothek und wird durch Mittel der Landesanstalt für Kommunikation gefördert. Die Redaktion besteht aus Studierenden aller Fachbereiche der Universität Freiburg. Unter Anleitung eines erfahrenen Medienpädagogen und TV-Editors erstellen sie regelmäßig Fernsehbeiträge in High-Definition-TV.

 

139. Sendung Juni 2015

Themen: "Turnschuh „Yoga“" und "Kunst in der StuSie"

 

alma_139_sarah_ziegler_02.jpg    Länge: 10:29
Moderation: Sarah Ziegler

Sendung: HD-Campus (Kabel BW) ab 04.06.2015

Online:
www.unicross.uni-freiburg.de

Redaktion: Andreas Nagel
   

 

 

yoga-1.jpg

yoga-2.jpg

yoga-3.jpg

      Turnschuh „Yoga“
Entspannt durchs Studium


Stress kann man auf viele Arten abbauen – die beste für einen selbst und die Mitmenschen ist wahrscheinlich Yoga: Während der Körper die Sonne grüßt, kommt der Geist zur Ruhe. Ob das wirklich hilft, hat uni.tv-Reporterin Farnaz Bonyadgozar im Yogakurs für Studierende selbst ausprobiert.


Länge: 05:10
Autorin:
Farnaz Bonyadgozar, ENGLISH & AMERICAN STUDIES

Kamera:
Wolfgang Weismann, KUNSTGESCHICHTE
Daniel Beck, NEUERE UND NEUESTE GESCHICHTE
Jared Faisst, PHYSIK
Madina Bierwirth, MEDIENKULTURWISSENSCHAFT
   

 

 

künstler-1.jpg

künstler-2.jpg

künstler-3.jpg

  Kunst in der StuSie
Künstlerportrait Hartmann Litschel


Die Besucher der StuSie-Bar kennen seine Bilder, aber wer ist der Künstler dahinter? 13 Werke hat Hartmann Litschel eigens für das Studierendenwohnheim gemalt und gibt sein Wissen in Kursen weiter. Warum sein Ziel ist nicht die großen Museen sind, verrät er im Portrait von uni.tv.


Länge: 03:36

Autoren:
Wolfgang Weismann, KUNSTGESCHICHTE
Jaro Ghasemi, VWL
     
     
     
     
     
— abgelegt unter:
Benutzerspezifische Werkzeuge